ZOO:M im Interview mit Abdul-Rahman Adib

Alexandra von Hirschfeld interviewt -->

Alexandra von Hirschfeld

UNSER ZIEL: VOM “UNDERGROUND MAGAZIN” ZUM MEISTGELESENEN E-MAGAZIN IN DÜSSELDORF UND DER NÄHEREN UMGEBUNG

Unser Themenspektrum reicht von Kunst und Kultur, über People, Reportagen, Interviews mit interessanten Persönlichkeiten aus unserer Mitte, bis hin zu Gesundheits, Sport und Fitness. DAS ZOO:M E-Magazin erscheint drei- bis viermal im Jahr. Unterstützt werden wir durch unsere Partnerunternehmen, die wir interessant und aus neuen Blickwinkeln präsentieren. So machen sie es möglich, unser Magazin kostenlos für unsere Leser zu publizieren.

Abdul-Rahman Adib

Abdul-Rahman Adib
Abdul-Rahman Adib

DIE SITUATION IST MEHR ALS DRAMATISCH. SIE IST KATASTROPHAL. DAS POLITISCHE SYSTEM HAT KOMPLETT VERSAGT – UND DAS SEIT VIELEN JAHREN.

Die Inflationsrate liegt bei 120 Prozent, für Lebensmittel ist sie noch höher. Im Oktober 2021 sind bei schweren Feuergefechten während einer Demonstration in der libanesischen Hauptstadt Beirut mehrere Menschen getötet worden. Die Proteste wendeten sich gegen den Richter, der die Explosionskatastrophe von 2020 untersuchen soll. Auch die verschärfte Versorgungskrise führte zu landesweiten Protesten. Vor geschlossenen Tankstellen bildeten sich lange Schlangen, Autofahrer sperrten aus Protest Straßen. Bäckereien mussten schließen, weil der Strom fehlte. Kliniken mussten teilweise ihre Klimaanlagen abstellen, in Apotheken sind Medikamente Mangelware und zudem auch nicht mehr zu bezahlen, genauso wie Lebensmittel. Bereits seit Wochen fällt landesweit täglich mehrere Stunden der Strom aus.